Zurück
02. Juli 2019

Seminar Forstrechtliche Rekultivierung in Mönsheim

In Kooperation mit dem Regierungspräsidium Tübingen, Abteilung Forstdirektion, Landesbetrieb ForstBW laden wir Sie auch dieses Jahr wieder zu unserer ganztägigen Veranstaltung ein. Referenten von ForstBW sowie Experten aus Praxis und Theorie informieren Sie praxisnah und aus erster Hand zu folgenden Themenschwerpunkten:

·         Rechtliche und fachliche Grundlagen der Walderhaltung
·         Baumartenauswahl im Kontext des Klimawandels
·         Vorstellung Muschelkalksteinbruch und Rekultivierungskonzeption

Es werden Ihnen die rechtlichen und fachlichen Grundlagen zur Waldumwandlung und der forstlichen Rekultivierung dargestellt. Besondere Berücksichtigung finden zur Erfüllung künftiger Rekultivierungsverpflichtungen in diesem Jahr die Verwendung klimastabiler Baumarten und die Möglichkeiten geeigneter Abbau- und Rekultivierungsabschnitte für eine erfolgreiche Wiederbewaldung

Das Programm mit Anmeldeformular können Sie als PDF anschauen und herunterladen.