Zurück
12. bis 14. September 2019

Euroschotter-Tagung in Freiburg

Auf der jährlich stattfindenden Euroschotter-Tagung trifft sich die Naturstein-Industrie der Bodensee-Anrainer-Länder aus Österreich, der Schweiz sowie den deutschen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg zu einem gemeinsamen Austausch über aktuellen Themen und Entwicklungen.

Mit der diesjährigen Euroschotter-Tagung möchten wir neue Wege einschlagen. Das Motto haben wir getreu dem Tagungsnamen „EUROPA“ ausgerichtet.
Tagungsort ist das Hotel Novotel am Konzerthaus in Freiburg.

"Rohstoffsicherung und Umwelt" wird ein Themenschwerpunkt am Vormittag sein. Am frühern Nachmittag folgen Vorträge von Rainer Wieland MdEP, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, und Thilo Juchem, Präsident der European Aggregates Association (UEPG), zu aktuellen, branchenrelevanten Themen auf europäischer Ebene mit anschließender Diskussion.

Im Anschluss an die Vortragsreihe besteht die Möglichkeit einer Werksbesichtigung bei der Hans G. Hauri KG in Bötzingen mit Einblicken in die Phonolithgewinnung und -aufbereitung.
Der Ausklang des Tages findet bei einem gemeinsamen Abendessen im Weingut Franz Keller, Vogtsburg-Oberbergen, im Kaiserstuhl statt.

Am Samstag geht es mit der Seilbahn hinauf auf den Freiburger Hausberg Schauinsland. Wagemutigen wird eine Downhill-Rollerabfahrt angeboten.

Sie können bereits jetzt Ihre Hotelzimmer-Reservierungen für die EuroschotterTagung in Freiburg vornehmen (Zimmerkontingent besteht bis 1. August 2019).
> Link zur Onlinezimmerreservierung oder Sie nutzen das beigefügte Reservierungsformular, siehe PDF.

Bei Fragen zur Zimmerreservierung bitten wir Sie, sich direkt an den Buchungsservice der Stadt Freiburg, Frau Kerstin Schultheis, Neuer Messplatz 3, 79108 Freiburg, Tel.: +49 761 3881 1444, E-Mail: groups@fwtm.de zu wenden.