↑ nach oben
Tarifpolitik

Funktion und Wirkung von Flächentarifverträgen

  • Schutzfunktion: Die Sicherung angemessener Arbeitsbedingungen
  •  Verteilungs- und Partizipationsfunktion: Teilhabe der Beschäftigten am gesellschaftlichen Wohlstand und Mitbestimmung bei der Festlegung der Arbeitsbedingungen

Aus Arbeitgebersicht

  • Ordnungsfunktion: Gewährleistung gleicher und stabiler Arbeitsbedingungen für alle Unternehmen innerhalb einer Branche ohne Konkurrenz in diesem Bereich; d.h. Standardisierung der Angebotsbedingungen
  • Befriedungsfunktion: Kooperationsbereitschaft der Beschäftigten; keine Auseinandersetzung um die Arbeitsbedingungen während der Laufzeit eines Tarifvertrages auf betrieblicher Ebene
  • (Kosten)Entlastungsfunktion: Entlastung der Unternehmen von zeit- und kostenaufwendigen Verhandlungen über die Arbeitsbedingungen aller Arbeitnehmer durch branchennahe und brancheneinheitliche Regelungen

Für den Staat

Entlastungs- und Legitimationsfunktion: Die Sozialpartner entlasten den Staat durch die Selbstregulierung von der Verantwortung für den sensiblen Bereich der Arbeitsbedingungen, so dass auch Auseinandersetzungen ohne Legitimationseinbuße für Staat und Regierung durchgeführt werden können.



weitere Themen
Rahmenbedingungen schaffen für eine leistungsfähige Wirtschaft. » mehr
Jeder Baden-Württemberger benötigt in jeder Stunde durchschnittlich zwei ganze Hände voll Steine und dieser Bedarf kann nahezu vollständig aus heimischen Abbaustätten gedeckt werden. Der ISTE setzt sich dafür ein, dass die Versorgung mit mineralischen Rohstoffen auch in Zukunft gewährleistet ist. » mehr
Konflikte vermeiden - oder frühzeitig erkennen und gemeinsam lösen: das ISTE-Angebot im Bereich Arbeitsrecht. » mehr
Mit wachsenden Anforderungen umgehen. » mehr
  • Qualitätsüberwachung von Baustoffen
  • Seminare und Fortbildungen
» mehr