↑ nach oben
DVD: Mineralische Rohstoffe: Abbau auf Zeit - Forstliche Rekultivierung und Renaturierung von Abbaustätten in Baden-Württemberg (DVD)
DVD "Mineralische Rohstoffe: Abbau auf Zeit - Forstliche Rekultivierung und Renaturierung von Abbaustätten in Baden-Württemberg"


DVD / Länge ca. 16 min.

Erfolgreiche forstliche Rekultivierungen und Renaturierungen sind möglich, wenn nach dem „Stand der Technik" vorgegangen wird. Dazu sind gut geschulte Betriebsleiter und Maschinenführer sowie Mitarbeiter der Forst- und Naturschutzverwaltung eine wesentliche Voraussetzung.

 

Die DVD richtet sich insbesondere an diese Zielgruppe. Gleichzeitig dient er der Information der Öffentlichkeit wie z. B. Schulklassen und kann bei Betriebsführungen o. ä. eingesetzt werden.

Der Erfolg forstlicher Rekultivierungen ist nicht nur zum Ausgleich des Eingriffs nach dem Landeswaldgesetz und dem Landesnaturschutzgesetz notwendig, sondern er trägt auch dazu bei, die Akzeptanz der Gesteinsgewinnung bei Grundstückseigentümern und der Öffentlichkeit zu erhöhen. Auch betriebswirtschaftliche Gründe (z. B. Vermeidung von aufwendigen Nachpflanzungen, frühzeitige Entlassung aus der Rekultivierungspflicht,...) sprechen für eine technisch optimal ausgeführte und fachlich gut betreute forstliche Rekultivierung.

Die Inhalte werden praxisnah und anschaulich erläutert. Die notwendigen technischen Betriebsmittel werden vorgeführt.

Die DVD ist für Mitgliedsunternehmen des ISTE kostenlos und über die SES GmbH zu bestellen (so lange Vorrat reicht). Sie können die DVD über die Steine und Erden Service Gesellschaft SES GmbH, Postfach 1253, D-73748 Ostfildern (Fax 0711/32732-127)  beziehen.



Ansprechpartner
Assistenz
Anne Spießhofer
E-Mail: Anne Spießhofer