↑ nach oben

31.1.2018: Personalleiterschulung in Ostfildern

Schwerpunktthema: Beschäftigtendatenschutz

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist ab dem 25.05.2018 in der gesamten EU zwingend zu beachten. Verbunden damit sind höhere Anforderungen an die Organisation und Dokumentation des Datenschutzes im Betrieb und die Einführung drastischer Sanktionen für den Fall der Nichtbeachtung. Damit erfordert auch der Beschäftigtendatenschutz künftig noch größere Aufmerksamkeit.

Aus diesem Grund wollen wir Ihnen zu Beginn des Jahres 2018 ein Seminar zum Thema Beschäftigtendatenschutz anbieten. Wir freuen uns, dass wir hierfür Frau Rechtsanwältin Dr. Sonja Kreß von der Kanzlei BRP Renaud & Partner, Stuttgart gewinnen konnten, die das Datenschutzrecht und den Beschäftigtendatenschutz nicht nur aus ihrer anwaltlichen Praxis, sondern auch aus Sicht der Rechtsabteilung eines internationalen Konzerns in Stuttgart kennt.

Die Veranstaltung richtet sich in bewährter Weise an alle Geschäftsführer und Personalleiter.
weitere Themen
19.10.2017-6.5.2018: Baubionik - Biologie beflügelt Architektur Bionik gehört zu den interessantesten Kombinationen von Grundlagenforschung ... » mehr
11.1.2018: Beton pumpen – aber richtig! Seminar über die Grundlagen der Betontechnologie, rechtliche und ... » mehr
14.-17.1.2018: 65. Winterarbeitstagung 2018 Am Anfang jeden Jahres treffen sich Mitglieder und Freunde der Verbände, um ... » mehr
30.1.2018: Seminar Widerstandsprävention & Krisenkommunikation nach erfolgreicher Roadshow im Mai 2017 bieten GEOPLAN in Kooperation mit dem ... » mehr
6.2.2018: 7. Baustoff-Technik-Tag Baustoffwissen für Verantwortliche der Bau(stoff)wirtschaft Bei unserem 7. ... » mehr
28.2.-2.3.2018: 19. Deutsche Asphalttage Vom 28.2.-2.3.2018 trifft sich die Asphalt produzierende und verarbeitende ... » mehr
17./18.5.2018: Jahreshauptversammlung des ISTE Einmal im Jahr treffen sich die Mitglieder des ISTE zur ordentlichen ... » mehr